You are currently viewing „Länger besser leben.“ mit Hula meets Zumba!

„Länger besser leben.“ mit Hula meets Zumba!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Zumba
  • Beitrags-Kommentare:6 Kommentare

Auf meiner Suche nach einer schönen Motivation für mehr Fitness bin ich auf diese Kombi gekommen: Zumba und der Hula Hoop Reifen. Es macht so viel Spaß, bringt Abwechslung ins Training und ganz nebenbei hat sich mein Taillenumfang um 4cm reduziert. Auch bei anderen Kursteilnehmern konnten wir diese Erfolge feststellen! Die BKK hat in ihrer Ausgabe im Oktober 2021 darüber berichtet! Länger besser leben mit viel Spaß! Probiert es selbst aus und kommt zu einem kostenlosen Probetraining. Hier der schöne Artikel der BKK:

Einfach mal die Hüften kreisen lassen

„Hula-Fit“ macht nicht nur Spaß, sondern ist auch ein ausgesprochen gutes Training

Er ist beliebt wie lange nicht mehr und gilt derzeit als Fitness- Tool schlechthin: Der Hula-Hoop-Reifen hat in den vergangenen Monaten ein erstaunliches Comeback als effektives Sportgerät hingelegt. Überall wird gerade gehullert, wie beispielsweise ein Blick in die sozialen Medien zeigt: Dort jagt eine „Hula-Hoop- Challenge“ die nächste – und alle Protagonisten lassen die Hüf- ten kreisen und sind mit großer Freude bei der Sache.

Für Inge Balland kommt die Wiederentdeckung dieses beliebten Freizeitspaßes wenig überraschend. Die Übungsleiterin des Holtorfer SV weiß: „Hula-Hoop-Training ist effektiv und strafft den Bauch.“ Profitieren würden zudem die Ober- und Unterschenkel, die untere Rückenmuskulatur, der Beckenboden und der Po. „Alles in allem handelt es sich um echtes Koordinations- und Ausdauertraining – insbesondere in Kombination mit Zumba.“

Worauf es ankommt, erfahren und lernen Teilnehmer*innen regelmäßig beim Kurs „Hula meets Zumba“ in Holtorf. Im Mittelpunkt stehen dabei Übungen und Choreographien nach Musik sowie spielerische Elemente zur Förderung der eigenen Beweglichkeit – wobei sich Hula- und Zumba-Elemente abwechseln. Übrigens: „Hula“ kommt aus dem Hawaiianischen und bedeutet Tanz. „Hoop“ ist Englisch und heißt Reifen. „Zumba“ kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen und internationalen Tänzen.

Vielen Dank für den schönen Artikel liebe BKK24– ich freue mich sehr!

Inge

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Sonja

    Ich liebe Inges‘ Hula-Hoop-Zumba-Stunden! Bei peppiger Musik lassen auch die steifesten Norddeutschen irgendwann die Hüften kreisen-Dank Inges‘ mitreißender Art! Die Trainingszeit wirkt wie ein Kurzurlaub in Südamerika! Danke liebe Inge 😊💐!

    1. Inge

      Vielen Dank liebe Sonja! Ich freue mich sehr auch unsere nächste Stunde und Dich! Liebe Grüße, Inge

  2. Claudia

    Inge verstömt immer gute Laune in ihren Stunden, das ist Grund genug, seit Jahren dabei zu sein!

  3. Ulrike

    Seit ganz vielen Jahren bin ich dabei, ich freue mich jeden Freitag auf Pilates. Ein super Einstieg in das Wochenende! Vielen Dank liebe Inge für deine immer gute Laune 👏🤗😘

    1. Inge

      Vielen Dank liebe Ulrike, ich hoffe auf noch viele weitere schöne Jahre mit Dir!

Schreibe einen Kommentar