"
„Nach 10 Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied, und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“
... Joseph Hubert Pilates ...

Fühle dich jeden Tag gut...

Pilates in Nienburg

 

Das systematisches Ganzkörpertraining zur Kräftigung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur!

Pilateskurse in Nienburg

Pilates wurde 1883 von Hubertus Pilates erfunden und fördert die Kräftigung der Muskulatur, da vor allem die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur werden  trainiert doch auch andere Muskelpartien. Hierfür wurden die sieben Grundprinzipien von Pilates entwickelt, die auch in meinen Kurs mit einfließen. Sie sprechen vor allem die tiefliegenden, kleinen und schwachen Muskelgruppen an. Dadurch wird eine gerade und gesunde Körperhaltung erreicht. Doch nicht nur das, sogar bei Erkrankungen kann Pilates helfen, bei Arthrose eignet sich Pilates zum Beispiel als Physiotherapie. Meine Pilateskurse in Nienburg beinhalten Kraftübungen und Dehnungen sowie ein bewusstes Atmen, gefolgt von einer Entspannung zum Ende der Stunde.

Pilates, Yoga, Yogilates? Der feine Unterschied

Auf den ersten Blick ähneln sich Pilates und Yoga sehr. Es gibt jedoch leichte Unterschiede sowie einen neuen Trend mit einer Mischung aus beiden. Anders als beim Yoga zielt Pilates mehr darauf ab, Muskeln zu stärken. Mit dem eigenen Körpergewicht wird Kraft in der Körpermitte und den Armen und Beinen geweckt. Grundsätzlich geht es um präzise Bewegungen. Beim neuen Trend Yogilates werden Yoga und Pilates gemischt. In der Regel beginnt man mit Asanas, auf die anspruchsvollen Übungen nach dem Konzept von Pilates folgen: die Bauchmuskeln werden beansprucht.

Kurszeiten

Meine Pilateskurse in Nienburg finden zu verschiedenen Zeiten und an verschiedenen Orten statt:

Montags 16:45 Uhr, Vogelers Haus Nienburg
Donnerstags 15:45 Uhr, Vogelers Haus Nienburg

Freitags 16:30 Uhr und 17:30 Uhr, Kirchengemeinde St. Martin Holtorf

Freitags 10:00 Uhr, Estorf

Bitte meldet euch für eine kostenlose Probestunde bei mir an. Ich freue mich auf euch!

Video abspielen
Jetzt kostenlos Pilates von Zuhause aus ausprobieren!
Inge Balland

Pilates für Zuhause

Um zu erfahren was euch erwartet, könnte ihr euch Videos von mir anschauen, bei denen ihr Pilates mit dem Luftballon oder Pilates ohne Hilfsmittel zuhause ausprobieren könnt.

Mein Pilates Kurs in Nienburg geht ungefähr eine Stunde, mit dazu gehören das Aufwärmen und am Schluss eine paar Minuten zur Entspannung. Alle Übungen kannst du auch selbst zu Hause machen.

Sehr schnell, bereits nach wenigen Stunden wirst du erste Unterschiede bemerken!

Du benötigst bequeme Trainingskleidung und eine Trainingsmatte. Wenn du von Zuhause aus trainierst, kannst du auch einen anderen weichen Untergrund wählen. 

Eure Meinung zählt

Ich möchte wissen, wie euch meine Pilates Kurse gefallen und freue mich über KritikLob und Anregungen!

"
Vielen Dank für ein großartiges Training - ich fühle mich danach immer viel besser - körperlich und geistig!
Jana
Toller Pilateskurs, tolle Trainerin!
Manuela
Hier könnte deine Meinung stehen
Mustername
Hier könnte deine Meinung stehen
Mustername
"
Hier könnte deine Meinung stehen
Mustername
Ort
"
Hier könnte deine Meinung stehen
Mustername

Was ich am meisten an Pilates liebe ...

Die Ruhe und Ausgeglichenheit nach den Stunden.

Die Übungen im Pilates Kurs sind sehr abwechslungsreich.

Der Körper wird schlanker, straffer und beweglicher. 

FAQ

Hier beantworte ich euch alle Fragen zu den Pilates Kursen in Nienburg!

Anders als beim Yoga spielt beim Pilates Spiritualität keine Rolle. Auch die Atmung ist eine andere. Die Übungen sollen hauptsächlich die Muskulatur und Haltung verbessern. Beim Yoga ist das Ziel, Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen. Um zu entscheiden, was besser zu dir passt, kannst du beides gerne ausprobieren.

Durch die Übungen zur Stärkung der Muskulatur, eignet sich Pilates gut zur Unterstützung einer Diät, Ausdauersport und Krafttraining.

Beim Pilateskurs in Nienburg arbeiten wir nicht an einzelnen Muskeln, sondern an ganzen Muskelketten. Das Training besteht aus vielen Übungen am Boden mit Unterstützung von Bällen (Tennisball, Igelball, Sitzball, Franklin-Ball, Balanceball) und Bändern (Pilates Vitality Trainer, Pilates-Vitalband, Elastikband, Core-Band), sowie Balancerollen und Koordinationswippen

Pilates ist sehr anstrengend und du wirst mit Sicherheit Muskeln spüren, von denen du noch gar nichts wusstest. 

Um Pilates selbst zu zitieren: „Nach 10 Stunden spürst du den Unterschied, nach 20 Stunden siehst du den Unterschied und nach 30 Stunden hast du einen neuen Körper.“

Beim Pilates Pilates in Nienburg werden Rücken- und Rumpfmuskulatur gekräftigt. Die Übungen helfen, aktiv zu bleiben und Knochenschwund zu lindern oder vorzubeugen. Daher ist Pilates besonders gut geeignet für Menschen, die Beschwerden in diesen Bereichen haben.

Eine Matte

Bequeme Sportkleidung

 Ein (extra) Handtuch

 Etwas zum Trinken

Schuhe brauchst du nicht (du kannst barfuß oder mit rutschfesten Socken trainieren)

Du kannst zu einer kostenlosen Probestunde kommen, diese ist völlig unverbindlich.

Alle Sportangebote können mit einer 10er Karte (44€) genutzt werden oder du wirst Mitglied in der Holtorfer Sportvereinigung e.V. für einen Mitgliedsbeitrag von 11,50€ monatlich.